Freitag, 28. Juni 2013

Weinrallye # 64 - Prickelndes für den Sommer



Guten Morgen und herzlich Willkommen zur 64. Weinrallye* , heute mit dem Thema "Prickelndes für den Sommer" und – hey – es wird Sommer. Hoch Walburga wird uns ab nächste Woche Temperaturen bis 33 °C bescheren. Und dann ist die richtige Zeit für ein gut gekühltes prickelndes Getränk, Champagner, Sekt, Cremant, Secco, Cidre (wie ich höre, sind die Zeiten des neuen Tussi-Getränkes "Hugo" schon wieder im Abnehmen begriffen).

Wegen des zeitgleich stattfindenden 13. Vinocamps ist der Abgabeschluss dieses Mal bis zum nächsten Montag, den 01. Juli verlängert. Danach wird auf diesem Blog die Zusammenfassung erscheinen.

Thorsten und ich begrüßen Euch herzlich mit einem Glas  Bouvet Cremant de Loire Rosé (bei der Farbe hab ich mich durchgesetzt) aus dem Haus Bouvet-Ladubay, einem wunderbaren Sommergetränk, weich perlend, duftig, nach Rosenblättern und Himbeeren duftend, am Gaumen fruchtig aber nicht zu süß und mit mittellangem beschwingten Abgang. So schmeckt der Sommer!

*Die Weinrallye findet immer am letzten Freitag eines jeden Monats statt. Ein Blog übernimmt die Federführung für ein Thema seiner Wahl, mitmachen kann jeder, der sich für Wein interessiert und seinen Beitrag auf seinem Blog oder  einem Gastblog veröffentlichen möchte.

Kommentare:

  1. Hi Thorsten,
    für dich ist es die 64. - für mich die erste Weinrallye. Und weil der Sommer bislang ein Montag ist, ist mein Beitrag dazu auch kein Weißwein geworden. Eher etwas trotzig: ein roter aus Spanien mit Sonne und Sommer in der Seele.

    http://www.weinbilly.de/rotwein-2/finca-sobreno-crianza-toro-2009-kraftprotz-von-aldi

    AntwortenLöschen
  2. Sekt ausm Rheingau - dafür lasse ich gerne mal 'nen Champagner stehen: http://germanabendbrot.wordpress.com/2013/06/29/weinrallye-64-prickelndes-fur-den-sommer-oder-rheingau-statt-champagne/

    AntwortenLöschen