Donnerstag, 2. August 2012

Praktikum Reloaded!

Auch dieses Jahr mache ich wieder ein Praktikum! Aber nicht beim Weingut Gebr. Geiger jun., sondern beim Weingut Helmut Geil. Es liegt in Monzernheim, Rheinhessen, etwa 16 km von Worms entfernt und nicht weit vom Rheinufer. Mit nur 9 ha Anbaufläche ist es knapp halb so groß wie mein letztes Praktikumsweingut. Besonders freue ich mich auf Spezialitäten und Besonderheiten wie die Rebsorten Albalonga und Huxelrebe, sowie den von Stuart Pigott hochgelobten 2009er Spätburgunder "Optimus" des Guts. Am Sonntag geht es los, dann bin ich für zwei Wochen dort und werde wahrscheinlich sehr viel mehr die Vorgänge im Keller lernen, als die Arbeit im Weinberg. Im Weinberg herrscht nämlich gerade so eine Art "Sommerloch", die Laubarbeiten sind abgeschlossen und jetzt heißt es erst einmal zuschauen und hoffen! Apropos, wenn wir schon beim "hoffen" sind: Hoffentlich werde ich natürlich auch ganz viele Weine probieren! Aber mehr vom Praktikum /und hoffentlich auch von den Weinen) kommt noch!

Kommentare:

  1. Wünsche Dir viel Spaß und noch mehr Erkenntnisse beim Praktikum. Und weil Kellerarbeit auch Knochenarbeit sein kann, einen angemessenen Ausgleich in Naturalien ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke sehr, den werd' ich haben! Und den Ausgleich in Naturalien... den muss ich mir ja fast genehmigen!

    AntwortenLöschen